Storck AERNARIO Pro versteigert

news

Storck AERNARIO Pro versteigert

10.2016

Im Rahmen der EXPO REAL hat Storck Bicycle am Messestand der SSN GROUP ein Bike "AERNARIO Pro" zu Gunsten der Nathalie-Todenhöfer-Stiftung versteigert.

Die Versteigerung ergab einen Erlös von 9.000 Euro!

Das Versteigerungsobjekt ein Bike der Premiummarke Storck (Limited Edition Modell "Felix Gall"). Mit diesem Rad wurde der Österreicher Felix Gall Junioren Weltmeister im Straßenrennen 2015 in Richmond, USA.

Nathalie Todenhöfer (Vorsitzende der gleichnamigen Stiftung) und Andreas Beseler (Radsportler/MS-Betroffen und Initiator von "Besi & Friends") konnten vor Ort über die Stiftung und das Projekt "Rad statt Rollstuhl" berichten. "Wir haben die Messe und das EXPOBIKE-Engagement der SSN GROUP zum Anlass genommen, den Kampf gegen diese heimtückische Krankheit stärker ins Bewusstein zu rücken", so Nathalie Todenhöfer.

Die Nathalie-Todenhöfer-Stiftung, bedankt sich herzlich bei Michael Tockweiler, CEO der SSN GROUP aus Zug/Schweiz und Markus Storck, Inhaber und Geschäftsführer der Storck Bicycle GmbH, Idstein.
Ein besonderes Danke geht dabei an "Besi" für die andauernde Unterstützung!

Ihre "Bella"

Storck AERNARIO Pro versteigert

Höhepunkt der SSN Group Veranstaltung, die Scheckübergabe an Nathalie Todenhöfer.

Zurück zu Neuigkeiten

Nathalie Todenhöfer Stiftung

  • Pienzenauerstraße 48
  • D-81679 München

Kontakt

Winterpause

  • Die Nathalie-Todenhöfer-Stiftung, verabschiedet sich in die Winterpause.
  • Vom 19.12.2019 bis 06.01.2020 ist unser Büro geschlossen.
  • Wir wünschen eine schöne Adventszeit!