Gute Besserung Besi!

news

Im Mai: Meldung zu Andreas (Besi) Beseler

Mit großem Bedauern haben wir vom schweren Unfall unseres Freundes & Unterstützers Andreas (Besi) Beseler erfahren.

Andreas (Besi) Beseler wurde kürzlich bei einem Unfall auf einer Radtour, von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt. Wir sind sehr froh darüber, dass er sich mittlerweile auf dem Weg der Genesung befindet.

Die Nathalie-Todenhöfer-Stiftung, wünscht Besi auf diesem Weg von ganzem Herzen eine gute Besserung! Mögen unsere herzlichen Genesungswünsche Besi Kraft und Geduld für den weiteren Heilungsprozess schenken. Und wir hoffen, dass er schon bald wieder seiner Leidenschaft (dem Radfahren) nachgehen darf.

Mehr zu Besi unter: Aktuelles von Besi

Nathalie Todenhöfer Stiftung

  • Pienzenauerstraße 27
  • D-81679 München

Telefonische Sprechzeiten

  • Montag, Dienstag + Donnerstag:
  • 09:00 - 13:00 Uhr