Spendenübergabe

news

60 000 Euro Spende der Besi & Friends!

10.2018

Im feierlichen Rahmen der Jahres-Abschlussfeier überreichte Andreas (Besi) Beseler von Rad statt Rollstuhl/Besi & Friends einen Scheck in Höhe von 60 000 Euro an die Nathalie-Todenhöfer-Stiftung.

Die Stiftung unterstützt MS-Kranke Menschen in Not - bei kleinen und grösseren Wünschen und Alltagshilfen. Das beginnt bei der Teilhabe am sozialen Leben: z.B. einem Zoo- oder Kinobesuch und reicht bis zu medizinischen HIlfsmitteln z.B. einem elektrischen Rollstuhl usw..

Am vergangenen Wochenende hatten viele Besi & Friends, Sponsoren und Pressevertreter die Gelegenheit genutzt, das intensive Jahr 2018 Revue passieren zu lassen. Nicht weniger spannend war die Vorschau auf das kommende Jahr 2019. Mehr hier unter Events Rad statt Rollstuhl (Hinweis: Die Events werden laufend ergänzt und aktualisiert).

Weiterer Höhepunkt des Abends: die Vorstellung des Trailers zum Kino-Film "Besi & Friends - Race Across America" von Gropper Film, der in Kürze in den Kinos zu sehen sein wird. Ausserdem verzauberte der Nachwuchsmagier Philippe Walter (bereits mit David Copperfield und den Ehrlich Brothers zu sehen) das Publikum mit seiner Kunst und trug zu einer tollen Spendensumme bei.

Abschlussfeier 2018

Andreas (Besi) Beseler unterstützt die Nathalie-Todenhöfer-Stiftung seit Jahren: Jüngst gab es auf der Abschlussfeier einen weiteren Scheck über 60 000 Euro.

 

+ + + Ein grosses herzliches Dankeschön, für diese tolle Unterstützung! + + +

 

Nathalie Todenhöfer Stiftung

  • Pienzenauerstraße 27
  • D-81679 München

Telefonische Sprechzeiten

  • Montag, Dienstag + Donnerstag:
  • 09:00 - 13:00 Uhr