news

"Besi & Friends" sammeln 70.000.- Euro!

10.2016

"Ihr seid die wahren Helden" lobte Andreas "Besi" Beseler bei der diesjährigen Benefiz-Abschlussfeier alle Fahrer und Helfer in der Radsporthalle Jügesheim.

news

Im Juli: Kontrastmittel Rückstände im Gehirn

07.2016

Über Multiple Sklerose (MS) wird ungern gesprochen und ist ähnlich wie Krebs, immer noch mit einem Tabu belegt, obwohl in Deutschland rund 150.000 Menschen darunter leiden.

news

Im Juni: Städtereisetipp - Heidelberg hürdenlos

06.2016

Kurze Auszeiten vom Alltag und der Gesundheit damit etwas Gutes tun. Neue Dinge sehen, erleben und entdecken - dazu eignen sich Kurztrips bestens. Schon der Dichter Johann Paul sagte: "Nur Reisen ist Leben, wie umgekehrt Leben Reisen ist."

news

Im Mai: Gesundheitstrends

05.2016

Alles Neue macht der Mai.

Unter dem Marketingbegriff - Superfoods - wird uns der Superfrüchte Trend: Açai-Beeren, Goji-Beeren, Chia-Samen und Co. im Handel angeboten.

news

Im April: Verlaufskontrollen - sinnvoll?

04.2016

Die Multiple Sklerose (MS) gilt bis heute als unheilbar: Sie ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung des Gehirns und Rückenmarks und gehört in die Reihe der sog. Autoimmunerkrankungen.

news

Online-Portal  "handicap-bazar"

03.2016

Das Online-Portal  "handicap-bazar" ist eine hilfreiche, kostenlose Plattform für Inserate und Auskünfte rund um das Thema Behinderung.

news

Gemeinsam gegen Multiple Sklerose

03.2016

Start der Anzeigen Aktion - Gemeinsam gegen Multiple Sklerose - zu sehen ist die Anzeige in der Märzausgabe des 11 Freunde Magazins und in der GEO Saison-Ausgabe Nr. 04/2016.

Nathalie Todenhöfer Stiftung

  • Pienzenauerstraße 48
  • D-81679 München

Telefonische Sprechzeiten

  • Montag, Dienstag + Donnerstag:
  • 10:00 - 14:00 Uhr
  • Hinweis: Aufgrund der aktuellen COVID-19 Lage haben wir vorübergehend geschlossen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, da es bei der Bearbeitung Ihrer Anträge zu Wartezeiten kommen kann. Bitte berücksichtigen Sie auch, dass wir Urlaubsreisen-/Erholungsurlaube bis zum Jahresende nicht unterstützen können. 
  • Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.